• Herren 40 beenden Winterrunde 2016/2017

    Die diesjährige Herren 40 Winterrunde Bezirksklasse 2 Gruppe 25 endete am vergangenen Samstag mit einen unglücklichen 4. Platz.

    Das erste Spiel endete mit einer knappen 5:9 Niederlage gegen Rotweiß Bayreuth. Bei einen Einzelsieg mehr wäre ein leistungsgerechtes Unentschieden möglich gewesen. Im zweiten Spiel war der Gegner SV Heinersreuth welches ebenfalls mit 5:9 verloren wurde. Die Entscheidung fiel jedoch erst im letzten Doppel, als der Matchtiebreak mit 9:11 abgegeben werden musste. Bei einen Sieg wäre das Match mit 8:6 an Troschenreuth gegangen. Im abschließenden letzten Gruppenspiel gegen den Tabellenführer SG Regnitzlosau gab es eine deutliche 2:12 Niederlage, wobei ein Einzel und ein Doppel im Matchtiebreak gegen Troschenreuth entschieden wurden. Auch hier wäre bei ein bisschen Glück ein Unentschieden möglich gewesen.

Comments are closed.