Herren 40 des FC Troschenreuth gewinnen in Neuenmarkt mit 21:0 und Mixed U14 ist Erfolgreich beim der Post-SV Bayreuth

Herren 40 Bezirksklasse 2: Mit einen nie gefährdeten Sieg beim ESV Neuenmark Wirsberg sicherte sich bereits vor den letzten Spieltag die Herren 40 der Tennissparte des FC Troschenreuth den Klassenerhalt in der Bezirksklasse 2. Selbst das Fehlen zweier Stammspieler konnte durch die erstmals eingesetzten Klaus Polster und Georg Rupprecht vollstens kompensiert werden. Nachdem alle Einzel gewonnen wurden und somit der Mannschaftserfolg vorzeitig feststand, konnten die abschließenden Doppelpaarungen ohne Erfolgsdruck begonnen werden. Nichts desto trotz wurde auch hier bis zuletzt gefightet und nachdem das Doppel Rupprecht/Nagel bereits einen Matchball abwehrten, wurde auch diese abschließende Partie noch zugunsten Troschenreuth entschieden. Letztendlich war die durchweg gute Teamleistung entscheidend für den hohen Troschenreuther Erfolg.

Die Ergebnisse (Neuenmarkt zuerst):
Reiner Appel – Klaus Lengenfelder 1:6 2:6; Frank Lindner – Klaus Polster 3:6 2:6; Roman Leskovek – Otto Bauer 3:6 1:6; Stefan Trapper – Adolf Hofer 4:6 4:6; Adrian Göldner – Erich Schmid 3:6 3:6; Sven Westhöfer – Georg Rupprecht 5:7 4:6. Doppel: Lindner/Böhner – Polster/Bauer 1:6 2:6, Trappert/Göldner – Hofer/Schmid 3:6 1:6; Leskovek/Westhöfer – Rupprecht/Nagel 5:7 6:2 10:12.

Endergebnis: 0:21 Matchpunkte, 1:18 Sätze und 53:107 Spiele für FC Troschenreuth.

 Mixed Knaben/Mädchen 14 Kreisklasse 1 Jugend :  Die Jugend Mixed U 14 spielten Auswärts bei der Post – SV Bayreuth und holten sich mit einer hervorragenden Leistung den Gesamtsieg mit 5 : 9 Punkten. Nach den Einzelspielen stand es 2:6 für Troschenreuth. Bemerkenswert war das Einzel von Kathrin Lohner die nach 2 Stunden Ihr Spiel im Matchtiebreak für sich entscheiden konnte. Die weiteren Einzel wurden von Mario Griesbeck und Jonas Förster gewonnen. Im Doppel konnte die Paarung David Förster und Kathrin Lohner die Entscheidenden Punkte für den Gesamtsieg holen.

Die Ergebnisse im Einzel (Post-SV Bayreuth zuerst):

Linus Krämer – Mario Griesbeck 2:6, 1:6; Lukas Wede – David Förster 6:0, 6:0; Eduard Voysmann – Kathrin Lohner 6:3, 4:6,  9:11; Janna Weiner – Jonas Förster 3:6, 4:6 .

Doppel: Lukas Wede/Linus Krämer – Mario Griesbeck/Jonas Förster 6:3, 6:0 ; Eduard Voysmann/Janna Weiner – David Förster/Kathrin Lohner  4:6, 3:6.

Endergebnis: 5 : 9 Matchpunkte – 5 : 8 Sätze – 54:59 Spiele für FC Troschenreuth

Comments are closed.